Kalifornien & Brasilien

ORIGINELLE NAMENSGEBUNG

In welchem Ostseebad ist es möglich zu Fuß in nur fünf Minuten von Brasilien nach Kalifornien zu gelangen?

 

Schönberg umfasst neben dem Zentralort auch den Ortsteil Neuschönberg und die Strandabschnitte Schönberger Strand, Kalifornien und Brasilien.

 

Wie es zu diesen originellen Namensgebungen der beiden letztgenannten Strandabschnitte kam, wird wie folgt „weitergegeben“…

 

Einst fand ein Fischer im Strandsand der Ostsee, nahe seiner Hütte, eine morsche Schiffsplanke, auf der „California“ stand. Er nahm das sonderbare Stück Holz mit heim und nagelte es kurzerhand an seine Haustür.

Es dauerte nicht lange, da entdeckte ein konkurrierender Fischer, der ganz in der Nähe, jedoch ein wenig östlicher am Strand wohnte, dieses „protzige“ Schild an der Tür seines Nachbarn. „Das was du kannst, kann ich schon lange...“, mag dieser Fischer wohl gedacht haben. Er griff unverzüglich in seine Brennholzkiste und suchte sich ein passendes Scheit heraus, auf das er sorgfältig das Wort „Brasilien“ pinselte.

 

Mit diesem Schild war fortan seine Haustür versehen und neidvoll von den weniger kreativen Zeitgenossen bewundert. Und so blieb es bei diesen exotischen Namen. Schließlich entwickelten sich die Namen der Ortsabschnitte Schönbergs daraus. Zurzeit hat der Strandabschnitt Kalifornien 426 Einwohner. Brasilien nur 19 Einwohner.