Suchen Sie Ihre Veranstaltung

Veranstaltungskalender
Aktuelle Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Sie können auf Wunsch die Ergebnisliste als PDF-Dokument speichern oder ausdrucken und in den Urlaub mitnehmen!
Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausstellungen
 Führungen
 Fahrten der Museumsbahnen
 Fest
 Filmnächte/Kino
 Gastronomie
 Kabarett / Comedy
 Kinder
 Kirche
 Konzerte / Musik
 Kurse/Seminare/Vorträge
 Lesungen
 Märkte
 Natur
 Probsteier Korntage
 Schiff
 Sonstiges
 Sport
 Tanz
 Theater


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

Februar 2020
Mittwoch, 26.02.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 27.02.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 28.02.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Petra Genster. Malerei, Objekte.
Du bist nicht das Wasser, du trägst nur den Eimer. Ausstellung Malerei, Objekte und Installationen von Petra Genster.
Die Heikendorfer Künstlerin Petra Genster zeigt farbintensive Ölmalerei, raumgreifen-de Installationen, Objekte aus Fundstücken und Papierarbeiten.
Alle Werkbereiche verbindet das Element Wasser, der Lebensraum Meer.
In die Malerei fließen die verschiedenen Zustände und Farbigkeiten des Wassers ein .
Sie gibt ein Gefühl von Weite, Ruhe und Eintauchen.
Ganz anders die zentrale Installation "Die ausgedehnte Macht des Wassers" aus gebrauchten blauen Kleidungsstücken, die schon zum Weltklimagipfel in Bonn gezeigt wurde. Sie möchte zum ökologischen und gesellschaftspolitischen Diskurs beitragen.
Aus dem Meer stammen die Fundhölzer, die zu wesenhaften Objekte werden.
Die neueste Werkserie sind kollagierte Papierarbeiten mit Ansichten von Laboe und vom Kieler Hafen.
Die sehr unterschiedlichen Werkgruppen der Künstlerin laden zum Nachspüren, Nachdenken und einem einfach entspannten Schauen ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ornithologische Führungen
Ornithologische und botanische Führung mit Poesie. Treffpunkt: Haupteingang Ostseeklinik Schönberg-Holm, Kosten: 4 €, Infos: 0160/ 7989686
Schönberg
An den Salzwiesen 1, Haupteingang Ostseeklinik
15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 29.02.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Backstubenführung im Passader Backhaus
Das Thema der heutigen Führung finden Sie unter www.passader-backhaus.de/rundgang-durch-die-backstube. Mit Brotbuffet in netter Runde. Kostenlose Veranstaltung.
Passade
Dörpstraat 11, Passader Backhaus
10:00 Uhr
Details anzeigen
WE Malworkshop: Farbspiele
Malen und genießen Sie die Zeit in der angenehmen Atmosphäre meines Galerieateliers. Egal, ob Sie Anfänger sind, oder schon etwas mehr Malerfahrung haben, ich gehe individuell auf Ihre Bedürfnisse ein.

Hier geht es um die richtige Auswahl von Farben und ihre Wirkung.

Wir beschäftigen uns mit dem Farbkreis, mit Komplementärfarben, Farbklängen und Kontrasten und einigem mehr.

Im ersten Teil des Kurses geht es ums Lernen und Ausprobieren. Im zweiten Teil besteht die Aufgabe darin, die gewonnenen Erkenntnisse in einem eigenen Kunstwerk umzusetzen.

Wir arbeiten mit Acrylfarbe.

Der Kurs beginnt mit einer Einführungsrunde, dann geht es an die "Arbeit". Mittags machen wir eine Pause, zu der jeder bitte eine Kleinigkeit fürs Mittagsbuffet mitbringt. Am zweiten Tag endet der Kurs mit einer Abschlussrunde mit Bildbesprechung.

Leinwände, bei Bedarf auch Farbe und Pinsel kann ich zum Selbstkostenpreis zur Verfügung stellen.
Genauere Infos und eine Materialliste gibt es bei der Anmeldung.
Teilnehmer: 2-6 Kosten: 95,-€
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:30 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Petra Genster. Malerei, Objekte.
Du bist nicht das Wasser, du trägst nur den Eimer. Ausstellung Malerei, Objekte und Installationen von Petra Genster.
Die Heikendorfer Künstlerin Petra Genster zeigt farbintensive Ölmalerei, raumgreifen-de Installationen, Objekte aus Fundstücken und Papierarbeiten.
Alle Werkbereiche verbindet das Element Wasser, der Lebensraum Meer.
In die Malerei fließen die verschiedenen Zustände und Farbigkeiten des Wassers ein .
Sie gibt ein Gefühl von Weite, Ruhe und Eintauchen.
Ganz anders die zentrale Installation "Die ausgedehnte Macht des Wassers" aus gebrauchten blauen Kleidungsstücken, die schon zum Weltklimagipfel in Bonn gezeigt wurde. Sie möchte zum ökologischen und gesellschaftspolitischen Diskurs beitragen.
Aus dem Meer stammen die Fundhölzer, die zu wesenhaften Objekte werden.
Die neueste Werkserie sind kollagierte Papierarbeiten mit Ansichten von Laboe und vom Kieler Hafen.
Die sehr unterschiedlichen Werkgruppen der Künstlerin laden zum Nachspüren, Nachdenken und einem einfach entspannten Schauen ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
VfR Laboe - Preetzer TSV
Attraktiver Amateurfussball in der Verbandsliga Ost Schleswig-Holstein.
Laboe
Heikendorfer Weg 41
14:00 Uhr
Details anzeigen
"Begräbniskultur im Wandel der Zeit"
Lichtbildervortrag mit Horst Perry. Mit Kaffee & Kuchen.
Probsteierhagen
Alte Dorfstr. 49, Claus Harms Haus, Alte Dorfstr. 49
14:30 Uhr
Details anzeigen
Peter Roland's "KULT-Schlager-Show"
Kommt mit Peter auf eine 3-stündige Themen-Reise in die Welt der Kult-Schlager. Von Drafi Deutscher über Wolfgang Petry bis zu Klaus Lage. VVK 15 €, AK 18 €.
Krummbek
Im Dorfe 9, Hotel-Restaurant "Witt's Gasthof"
19:00 Uhr
Details anzeigen

März 2020
Sonntag, 01.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
WE Malworkshop: Farbspiele
Malen und genießen Sie die Zeit in der angenehmen Atmosphäre meines Galerieateliers. Egal, ob Sie Anfänger sind, oder schon etwas mehr Malerfahrung haben, ich gehe individuell auf Ihre Bedürfnisse ein.

Hier geht es um die richtige Auswahl von Farben und ihre Wirkung.

Wir beschäftigen uns mit dem Farbkreis, mit Komplementärfarben, Farbklängen und Kontrasten und einigem mehr.

Im ersten Teil des Kurses geht es ums Lernen und Ausprobieren. Im zweiten Teil besteht die Aufgabe darin, die gewonnenen Erkenntnisse in einem eigenen Kunstwerk umzusetzen.

Wir arbeiten mit Acrylfarbe.

Der Kurs beginnt mit einer Einführungsrunde, dann geht es an die "Arbeit". Mittags machen wir eine Pause, zu der jeder bitte eine Kleinigkeit fürs Mittagsbuffet mitbringt. Am zweiten Tag endet der Kurs mit einer Abschlussrunde mit Bildbesprechung.

Leinwände, bei Bedarf auch Farbe und Pinsel kann ich zum Selbstkostenpreis zur Verfügung stellen.
Genauere Infos und eine Materialliste gibt es bei der Anmeldung.
Teilnehmer: 2-6 Kosten: 95,-€
Barsbek
Mühlenkamp 3, Galerieatelier Bianca Leidner
10:30 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Petra Genster. Malerei, Objekte.
Du bist nicht das Wasser, du trägst nur den Eimer. Ausstellung Malerei, Objekte und Installationen von Petra Genster.
Die Heikendorfer Künstlerin Petra Genster zeigt farbintensive Ölmalerei, raumgreifen-de Installationen, Objekte aus Fundstücken und Papierarbeiten.
Alle Werkbereiche verbindet das Element Wasser, der Lebensraum Meer.
In die Malerei fließen die verschiedenen Zustände und Farbigkeiten des Wassers ein .
Sie gibt ein Gefühl von Weite, Ruhe und Eintauchen.
Ganz anders die zentrale Installation "Die ausgedehnte Macht des Wassers" aus gebrauchten blauen Kleidungsstücken, die schon zum Weltklimagipfel in Bonn gezeigt wurde. Sie möchte zum ökologischen und gesellschaftspolitischen Diskurs beitragen.
Aus dem Meer stammen die Fundhölzer, die zu wesenhaften Objekte werden.
Die neueste Werkserie sind kollagierte Papierarbeiten mit Ansichten von Laboe und vom Kieler Hafen.
Die sehr unterschiedlichen Werkgruppen der Künstlerin laden zum Nachspüren, Nachdenken und einem einfach entspannten Schauen ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Mit Auge und Ohr
Mit Auge und Ohr. Meditatives Singen mit Johannes Janßen.
Im Rahmen der Ausstellung: Du bist nicht das Wasser, du trägst nur den Eimer.
Laboe
Strandstr. 15, Freya FrahmHhaus
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 02.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Stammtisch Familienforschung
Interessierte treffen sich zum Austausch über Möglichkeiten der Recherche und Informationen rund um die Ahnenforschung.
Laboe
Dorfstraße 6, Beeke-Sellmer-Haus
17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Details anzeigen
Vortrag Dr. Reinhard Laszig
Vortrag von Dr. Reinhard Laszig. Die süße Verführung - vom Kakao zur Schokolade. Mit Schokoladenverkostung.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 04.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 05.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Begegnungscafé
Die Flüchtlingshilfe lädt Unterstützende, Geflüchtete und Interessierte ein zum informellen Austausch.
Laboe
Strandstraße, Freya frahm Haus
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 06.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Petra Genster. Malerei, Objekte.
Du bist nicht das Wasser, du trägst nur den Eimer. Ausstellung Malerei, Objekte und Installationen von Petra Genster.
Die Heikendorfer Künstlerin Petra Genster zeigt farbintensive Ölmalerei, raumgreifen-de Installationen, Objekte aus Fundstücken und Papierarbeiten.
Alle Werkbereiche verbindet das Element Wasser, der Lebensraum Meer.
In die Malerei fließen die verschiedenen Zustände und Farbigkeiten des Wassers ein .
Sie gibt ein Gefühl von Weite, Ruhe und Eintauchen.
Ganz anders die zentrale Installation "Die ausgedehnte Macht des Wassers" aus gebrauchten blauen Kleidungsstücken, die schon zum Weltklimagipfel in Bonn gezeigt wurde. Sie möchte zum ökologischen und gesellschaftspolitischen Diskurs beitragen.
Aus dem Meer stammen die Fundhölzer, die zu wesenhaften Objekte werden.
Die neueste Werkserie sind kollagierte Papierarbeiten mit Ansichten von Laboe und vom Kieler Hafen.
Die sehr unterschiedlichen Werkgruppen der Künstlerin laden zum Nachspüren, Nachdenken und einem einfach entspannten Schauen ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ornithologische Führungen
Ornithologische und botanische Führung mit Poesie. Treffpunkt: Haupteingang Ostseeklinik Schönberg-Holm, Kosten: 4 €, Infos: 0160/ 7989686
Schönberg
An den Salzwiesen 1, Haupteingang Ostseeklinik
15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Werkstatt-Theater "Alle meine Söhne"
Nach Arthur Miller - über Profitgier und der Missachtung moralischer Grundsätze. Karten unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 07.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Loppis - der besondere Indoor-Flohmarkt
Der Hallenflohmarkt der ganz besonderen Art: Stöbern bei schwedischer Gemütlichkeit. Immer an jedem 1. & 3. Samstag im Monat geöffnet. Hier findet sich ein gemütliches Durcheinander von Großmutters Zeiten bis zur Neuzeit, alle Schätze, die der Dachboden, Haus, Keller & Hof hergibt, Kleidung & Spielwaren.
Dazu gibt es einen Klöntreff mit Kaffee & Kuchen. Und ganz neu: ein Kinderspielzimmer für die Kleinen.
Höhndorf
Krummbeker Weg 3, Krummbeker Weg 3
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Petra Genster. Malerei, Objekte.
Du bist nicht das Wasser, du trägst nur den Eimer. Ausstellung Malerei, Objekte und Installationen von Petra Genster.
Die Heikendorfer Künstlerin Petra Genster zeigt farbintensive Ölmalerei, raumgreifen-de Installationen, Objekte aus Fundstücken und Papierarbeiten.
Alle Werkbereiche verbindet das Element Wasser, der Lebensraum Meer.
In die Malerei fließen die verschiedenen Zustände und Farbigkeiten des Wassers ein .
Sie gibt ein Gefühl von Weite, Ruhe und Eintauchen.
Ganz anders die zentrale Installation "Die ausgedehnte Macht des Wassers" aus gebrauchten blauen Kleidungsstücken, die schon zum Weltklimagipfel in Bonn gezeigt wurde. Sie möchte zum ökologischen und gesellschaftspolitischen Diskurs beitragen.
Aus dem Meer stammen die Fundhölzer, die zu wesenhaften Objekte werden.
Die neueste Werkserie sind kollagierte Papierarbeiten mit Ansichten von Laboe und vom Kieler Hafen.
Die sehr unterschiedlichen Werkgruppen der Künstlerin laden zum Nachspüren, Nachdenken und einem einfach entspannten Schauen ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Verbandsliga: TSV Stein - TSV Plön
In der Fußball-Verbandsliga Ost trifft der TSV auf den Verein aus der Kreishauptstadt.
Stein
Am Sportplatz, Sportplatz
14:00 Uhr
Details anzeigen
Kabarett mit Jan-Peter Petersen
"Germany's next Ex-Model" - in seinem kabarettistischen Paralleluniversum zeigt Petersen sich als aufblasierter Überlebenskünstler.
 Karten unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 08.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Petra Genster. Malerei, Objekte.
Du bist nicht das Wasser, du trägst nur den Eimer. Ausstellung Malerei, Objekte und Installationen von Petra Genster.
Die Heikendorfer Künstlerin Petra Genster zeigt farbintensive Ölmalerei, raumgreifen-de Installationen, Objekte aus Fundstücken und Papierarbeiten.
Alle Werkbereiche verbindet das Element Wasser, der Lebensraum Meer.
In die Malerei fließen die verschiedenen Zustände und Farbigkeiten des Wassers ein .
Sie gibt ein Gefühl von Weite, Ruhe und Eintauchen.
Ganz anders die zentrale Installation "Die ausgedehnte Macht des Wassers" aus gebrauchten blauen Kleidungsstücken, die schon zum Weltklimagipfel in Bonn gezeigt wurde. Sie möchte zum ökologischen und gesellschaftspolitischen Diskurs beitragen.
Aus dem Meer stammen die Fundhölzer, die zu wesenhaften Objekte werden.
Die neueste Werkserie sind kollagierte Papierarbeiten mit Ansichten von Laboe und vom Kieler Hafen.
Die sehr unterschiedlichen Werkgruppen der Künstlerin laden zum Nachspüren, Nachdenken und einem einfach entspannten Schauen ein.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Lesung Astrid Peter
Rucke di guh - wem passt der Schuh? Frauen in der Kunst. Lesung zum Weltfrauentag mit Astrid Peter.
Im Rahmen der Ausstellung: "Du bist nicht das Wasser, du trägst nur den Eimer".
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
12:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Filmvorführung zum Weltfrauentag
Das Kommunalpolitische Frauennetz Kreis Plön e.V. zeigt in Kooperation mit der Gemeinde Schönberg zum Anlass des Weltfrauentages in der DJH
Jugendherberge Schönberg einen Film über das Leben von Waris Dirie, die unterdrückten Frauen in
Afrika ein Gesicht verleiht, indem sie ihre Stimme erhebt und als UNO-Sonderbotschafterin gegen die
Genitalverstümmelung bei Frauen an vorderster Front kämpft.

Die ersten 13 Jahre ihres Lebens verbringt Waris Dirie im Einklang mit der Natur und ihrer Familie. Sie verlässt diese, um einer Zwangsehe mit einem wesentlich
älteren Mann zu entgehen. Als Dienstmädchen des somalischen Botschafters in London erhält
sie die Chance nach Europa zu gehen und als Model zu arbeiten. Allen Schwierigkeiten, Misserfolgen und Hindernissen zum Trotz ist ihr Handeln stets von
einem unerschütterlichen und bewundernswerten Optimismus geprägt. Überschattet wird ihr Leben jedoch durch eine Genitalverstümmelung, die an ihr
in jüngster Kindheit vorgenommen wurde.

Für musikalische Untermalung und Verkauf von Speisen und Getränken ist gesorgt.
Schönberg
Stakendorfer Weg 1, DJH Jugendherberge Schönberg
17:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 09.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 11.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 12.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Dinner mit Leiche
Mehrgangmenü & Mordermittlung - eine gespielte Lesung in drei Gängen. Ein grausamer Mord & jede Menge Verdächtige. Helfen Sie dem Kommissar bei diesem kniffligen Fall. Karten ab 49 € inkl. 3-Gang-Menü.
Krummbek
Im Dorfe 9, Witt's Gasthof
19:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 13.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ornithologische Führungen
Ornithologische und botanische Führung mit Poesie. Treffpunkt: Haupteingang Ostseeklinik Schönberg-Holm, Kosten: 4 €, Infos: 0160/ 7989686
Schönberg
An den Salzwiesen 1, Haupteingang Ostseeklinik
15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Monika Rathlev
Eröffnung der Ausstellung Zeichnungen und Druckgrafik von Monika Rathlev.

In dieser Ausstellung stellt Monika Rathlev einen Überblick ihres Schaffens der letzten Jahre zusammen. Bei den Zeichnungen handelt es sich vorwiegend um Bleistiftzeichnungen in unterschiedlichen Formaten, Nur gelegentlich werden Farbpigmente oder Farbstifte eingesetzt. In der Druckgrafik geht es farbiger zu: Linolschnitte in Signalfarben oder durchwachsenen Grautönen, Radierungen in hingehuschten Blautönen - der Betrachter wird nicht müde und das Auge kann suchen und finden.
Immer steckt in den Bildern von Monika Rathlev mehr als auf den ersten Blick erkennbar ist. Während die kleinen Zeichnungen als Tagebuchnotizen erscheinen, wirft sie in den größeren Formaten Fragen auf und überlässt dem Betrachter bewusst, nach Antworten zu suchen. Manche Antwort wird schon durch die Titel erleichtert, so heißen die kleinen Zeichnungen «Tagebuchzeichnung» und z.B. die starkfarbigen Linolschnitte «geringfügige Veränderungen I - IV».
Monika Rathlev wird während der Öffnungszeiten in der Ausstellung sein und sich Zeit nehmen für Gespräche mit den Besuchern.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Konzert mit David Blair
Gitarre, Klavier, Stimme, Charisma - wo immer er auftaucht, herrscht überbordende Begeisterung & Fröhlichkeit. Karten unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 14.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Monika Rathlev
Zeichnungen und Druckgrafik, Ausstellung von Monika Rathlev.

In dieser Ausstellung stellt Monika Rathlev einen Überblick ihres Schaffens der letzten Jahre zusammen. Bei den Zeichnungen handelt es sich vorwiegend um Bleistiftzeichnungen in unterschiedlichen Formaten, Nur gelegentlich werden Farbpigmente oder Farbstifte eingesetzt. In der Druckgrafik geht es farbiger zu: Linolschnitte in Signalfarben oder durchwachsenen Grautönen, Radierungen in hingehuschten Blautönen - der Betrachter wird nicht müde und das Auge kann suchen und finden.
Immer steckt in den Bildern von Monika Rathlev mehr als auf den ersten Blick erkennbar ist. Während die kleinen Zeichnungen als Tagebuchnotizen erscheinen, wirft sie in den größeren Formaten Fragen auf und überlässt dem Betrachter bewusst, nach Antworten zu suchen. Manche Antwort wird schon durch die Titel erleichtert, so heißen die kleinen Zeichnungen «Tagebuchzeichnung» und z.B. die starkfarbigen Linolschnitte «geringfügige Veränderungen I - IV».
Monika Rathlev wird während der Öffnungszeiten in der Ausstellung sein und sich Zeit nehmen für Gespräche mit den Besuchern.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
VfR Laboe - Rot-Schwarz Kiel
Attraktiver Amateurfussball in der Verbandsliga Ost Schleswig-Holstein.
Laboe
Heikendorfer Weg 41
15:00 Uhr
Details anzeigen
Konzert mit Sebastian Krämer
"Best of" - 25 Lieder aus 25 Jahren. Krämer gewann in seiner Karriere alles was es für einen Chansonnier & Wortkünstler zu holen gibt. Karten unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen
DJ Gary on tour
Tanzen bis zum Sonnenaufgang - der Musikmix für Jung und Alt.
Stein
Uferkoppel 10, Haus des Kurgastes
21:30 Uhr
Details anzeigen
Diskothek Cap Holm
Die Disco mit dem Musikmix für jede Generation
Schönberg
Osterwisch 2, Cap Holm, am Hochhaus
22:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 15.03.2020
Flohmarkt in der Fußgängerzone...
...mit Trödel, Kunsthandwerk, Neuwaren und vielem mehr. Platzbuchungen unter 0171/6282986
Schönberg
Knüll, Fußgängerzone
08:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Verkaufsoffener Sonntag
Die Schönberger Geschäfte laden Sie am Sonntag zum Shopping ein.
Schönberg
div. Einzelhändler in Schönberg
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellungseröffnung: Fritz During – Künstler der Region
Fritz During (1910-1993) – Künstler der Region – Ausstellung in drei Museen
Die Werke des Bildhauers Fritz During sind aus unserer Region nicht wegzudenken. Sie stehen auf Schulhöfen, in öffentlichen Gebäuden und eine Vielzahl befindet sich im privaten Besitz. 1910 in Burg im Spreewald geboren arbeitete er nach seiner Ausbildungszeit an der Berliner Kunstakademie ab 1936 bei der "Kieler Kunstkeramik". Bauschmuck, wie Türumrahmungen und Hauszeichen, hat sich aus dieser Zeit im Kieler Umland erhalten. Nach dem Krieg begann er als freischaffender Künstler zu arbeiten und siedelte sich mit seiner Frau in Raisdorf/Schwentinental an.
Während im Plöner Kreismuseum seine Kunst bis Ende der 1950er Jahre gezeigt wird, liegt im Probstei-Museum Schönberg der Schwerpunkt auf den Kunst-am-Bau-Aufträgen in den 1960er Jahren. Hier sind v.a. seine Arbeiten im Schulbereich von Bedeutung. Auch seine Kleinplastiken und Reliefs für den privaten Gebrauch werden präsentiert und die von ihm genutzten Verfahren des Bronzegusses anschaulich vermittelt. Im Künstlermuseum Heikendorf-Kieler Förde geht es weiter mit den 1970er Jahren. Die realistischen Großplastiken werden von der abstrakten Kunst in den Hintergrund gedrängt und wurden kaum noch für öffentliche Bauten gewünscht. Der Bildhauer modelliert zunehmend kleinere Werke, deren häufig hintergründiger Humor den Betrachter zum Schmunzeln bringt.
Der Großteil der gezeigten Werke stammt aus dem Bestand der Fritz-During-Stiftung im Kreis Plön. Ergänzt wird die Gesamtschau in den drei Museen durch Werke aus dem Privatbesitz und durch Werke zeitgleich arbeitender Künstler aus der Region.
Ausstellungsdauer bis 26.07.2020, in Zusammenarbeit mit dem Kreismuseum Plön und dem Künstlermuseum Heikendorf.
Schönberg
Ostseestraße 8-10, Probstei Museum
11:15 Uhr
Details anzeigen
Monika Rathlev
Zeichnungen und Druckgrafik, Ausstellung von Monika Rathlev.

In dieser Ausstellung stellt Monika Rathlev einen Überblick ihres Schaffens der letzten Jahre zusammen. Bei den Zeichnungen handelt es sich vorwiegend um Bleistiftzeichnungen in unterschiedlichen Formaten, Nur gelegentlich werden Farbpigmente oder Farbstifte eingesetzt. In der Druckgrafik geht es farbiger zu: Linolschnitte in Signalfarben oder durchwachsenen Grautönen, Radierungen in hingehuschten Blautönen - der Betrachter wird nicht müde und das Auge kann suchen und finden.
Immer steckt in den Bildern von Monika Rathlev mehr als auf den ersten Blick erkennbar ist. Während die kleinen Zeichnungen als Tagebuchnotizen erscheinen, wirft sie in den größeren Formaten Fragen auf und überlässt dem Betrachter bewusst, nach Antworten zu suchen. Manche Antwort wird schon durch die Titel erleichtert, so heißen die kleinen Zeichnungen «Tagebuchzeichnung» und z.B. die starkfarbigen Linolschnitte «geringfügige Veränderungen I - IV».
Monika Rathlev wird während der Öffnungszeiten in der Ausstellung sein und sich Zeit nehmen für Gespräche mit den Besuchern.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
"Tief ins Opernglas geschaut"
Das Ensemble "trio con brio" spielt Opernmelodien von Bizet, Rossini, Mozart, Weber, Verdi uvm. Eintritt 18 €. Karten bei Elektro Rethwisch, 04348/912715
Probsteierhagen
Schlossstr. 16, Schloss Hagen
17:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 16.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Universitätsgesellschaft
Prof. Edmund Maser, CAU, Institut für Toxikologie und Pharmakologie für Naturwissenschaften.
Wahrheiten über Nahrungsergänzungsmittel vom (Un)sinn bis zur Gesundheits-schädlichkeit.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 18.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Flattertom & Flederlilly
Die Fledermäuse Flattertom und
Flederlilly sind in Gefahr! Der alte Bahnhof, in dem sie wohnen, soll abgerissen werden. Doch die Kinder Jonas und Paula helfen ihnen, ein neues zu Hause zu finden.

Neben kindgerechten humorvollen Dialogen gibt die von Matthias Meyer-Göllner komponierte Musik der Handlung den richtigen Schwung. Von fetzigem Rock‘n‘Roll bis zum romantischen Chanson, vom aktuellen Rap bis hin zum klassischen Walzer.

Ein schwungvolles Musical über Freundschaft und Naturschutz mit vielen Informationen über Fledermäuse.
Schönberg
Knüll 2, Hotel Am Rathaus
16:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 19.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 20.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Monika Rathlev
Zeichnungen und Druckgrafik, Ausstellung von Monika Rathlev.

In dieser Ausstellung stellt Monika Rathlev einen Überblick ihres Schaffens der letzten Jahre zusammen. Bei den Zeichnungen handelt es sich vorwiegend um Bleistiftzeichnungen in unterschiedlichen Formaten, Nur gelegentlich werden Farbpigmente oder Farbstifte eingesetzt. In der Druckgrafik geht es farbiger zu: Linolschnitte in Signalfarben oder durchwachsenen Grautönen, Radierungen in hingehuschten Blautönen - der Betrachter wird nicht müde und das Auge kann suchen und finden.
Immer steckt in den Bildern von Monika Rathlev mehr als auf den ersten Blick erkennbar ist. Während die kleinen Zeichnungen als Tagebuchnotizen erscheinen, wirft sie in den größeren Formaten Fragen auf und überlässt dem Betrachter bewusst, nach Antworten zu suchen. Manche Antwort wird schon durch die Titel erleichtert, so heißen die kleinen Zeichnungen «Tagebuchzeichnung» und z.B. die starkfarbigen Linolschnitte «geringfügige Veränderungen I - IV».
Monika Rathlev wird während der Öffnungszeiten in der Ausstellung sein und sich Zeit nehmen für Gespräche mit den Besuchern.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ornithologische Führungen
Ornithologische und botanische Führung mit Poesie. Treffpunkt: Haupteingang Ostseeklinik Schönberg-Holm, Kosten: 4 €, Infos: 0160/ 7989686
Schönberg
An den Salzwiesen 1, Haupteingang Ostseeklinik
15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Impro-Theater mit "Tante Salzmann"
Die Auftritte des Ensembles sind ein Zusammenspiel aus Spontanität, profunder ad hoc Dramaturgie & feinnervigem Kontakt zum Publikum. Karten unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 21.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Loppis - der besondere Indoor-Flohmarkt
Der Hallenflohmarkt der ganz besonderen Art: Stöbern bei schwedischer Gemütlichkeit. Immer an jedem 1. & 3. Samstag im Monat geöffnet. Hier findet sich ein gemütliches Durcheinander von Großmutters Zeiten bis zur Neuzeit, alle Schätze, die der Dachboden, Haus, Keller & Hof hergibt, Kleidung & Spielwaren.
Dazu gibt es einen Klöntreff mit Kaffee & Kuchen. Und ganz neu: ein Kinderspielzimmer für die Kleinen.
Höhndorf
Krummbeker Weg 3, Krummbeker Weg 3
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Frühjahrsmarkt auf Schloss Hagen
Hier bieten fast 60 Aussteller Ihre erlesenen Waren an. Auch vielfältige kulinarische Gaumenfreuden werden aufgetischt. Der Eintritt ist kostenfrei.
Probsteierhagen
Schlossstr. 16, Schloss Hagen
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Monika Rathlev
Zeichnungen und Druckgrafik, Ausstellung von Monika Rathlev.

In dieser Ausstellung stellt Monika Rathlev einen Überblick ihres Schaffens der letzten Jahre zusammen. Bei den Zeichnungen handelt es sich vorwiegend um Bleistiftzeichnungen in unterschiedlichen Formaten, Nur gelegentlich werden Farbpigmente oder Farbstifte eingesetzt. In der Druckgrafik geht es farbiger zu: Linolschnitte in Signalfarben oder durchwachsenen Grautönen, Radierungen in hingehuschten Blautönen - der Betrachter wird nicht müde und das Auge kann suchen und finden.
Immer steckt in den Bildern von Monika Rathlev mehr als auf den ersten Blick erkennbar ist. Während die kleinen Zeichnungen als Tagebuchnotizen erscheinen, wirft sie in den größeren Formaten Fragen auf und überlässt dem Betrachter bewusst, nach Antworten zu suchen. Manche Antwort wird schon durch die Titel erleichtert, so heißen die kleinen Zeichnungen «Tagebuchzeichnung» und z.B. die starkfarbigen Linolschnitte «geringfügige Veränderungen I - IV».
Monika Rathlev wird während der Öffnungszeiten in der Ausstellung sein und sich Zeit nehmen für Gespräche mit den Besuchern.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Verbandsliga: TSV Stein - Inter Türkspor 2
In der Fußball-Verbandsliga Ost trifft der TSV auf den Verein vom Kieler Ostufer.
Stein
Am Sportplatz, Sportplatz
14:00 Uhr
Details anzeigen
Orgel- & Cembalowerke zur Passion
Werke von J. S. Bach, Christian Flor, Diederich Buxtehude & Georg Böhm! Karten eine halbe Stunde vorher an der Abendkasse.
Probsteierhagen
Alte Dorfstr. 49, St. Katharinen-Kirche
18:00 Uhr
Details anzeigen
Papiertheater: "Die Himmelsstürmer"
Papiertheater: ThéÂtre Mont d'Hiver zeigt: "Die Himmelsstürmer" von und mit
Birthe und Sascha Thiel.

Der Traum vom Fliegen ist beinahe so alt wie die Menschheit selbst. Doch erst im 18. Jahrhundert gelang zwei Brüdern aus Frankreich das bis dahin Unglaubliche: Die Eroberung des Himmels. Stürmen Sie mit den Gebrüdern Montgolfier den Himmel und werden Sie Zeuge eines historischen Augenblicks. Die Erfindung des Heißluftballons - humorvoll und luftig erzählt auf Basis historischer Tatsachen.
Die Inszenierung basiert auf historischen Ereignissen, Texte frei erfunden, Kulissen, Figuren selbst entworfen, Vorführung Birthe und Sascha Thiel, live. Eine gelungene Mischung aus traditionellem Papiertheater, Schauspielerei und einer Prise Multimedia.
Dauer: 30 Minuten, anschließende Besichtigung und Gesprächsmöglichkeit mit den Künstlern. Livevorstellung; Erw., Ki. ab 12 J., 10,-€, Vorbestellung.
Schönberg
Ostseestraße 8-10, Probstei Museum
20:00 Uhr
Details anzeigen
Kabarett mit Robert Griess
"Hauptsache, es knallt!" - Griess liefert echtes Triple A-Kabarett: Aktuell. Aberwitzig. Abgefahren. Karten unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
21:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 22.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Erlebnisrundfahrten der Museumsstraßenbahnen
Die Museumsstrassenbahnen am Schönberger Strand sind historische Strassenbahnen aus Norddeutschland. In etwa einer halben Stunde erleben Sie die Fahrt in 40 bis 80 Jahre alten Wagen. Die Fahrten finden bei (fast) jedem Wetter statt. Der Fahrpreis beträgt 3€, Kinder von 6-14 Jahren zahlen 1€.
Schönberg
Am Schierbek 1, Museumsbahnhof Schönberger Strand
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Frühjahrsmarkt auf Schloss Hagen
Hier bieten fast 60 Aussteller Ihre erlesenen Waren an. Auch vielfältige kulinarische Gaumenfreuden werden aufgetischt. Der Eintritt ist kostenfrei.
Probsteierhagen
Schlossstr. 16, Schloss Hagen
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Schmiedevorführung
Ausstellung & Vorführung des Schmiedehandwerks in der alten Dorfschmiede.
Lutterbek
Am Dorfteich, Alte Lutterbeker Schmiede
12:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Salon-Flohmarkt...
...im & am "Lutterbeker". Voranmeldung für Aussteller unter 04343/9442
Lutterbek
Dorfstr. 11, "Lutterbeker"
12:00 Uhr
Details anzeigen
Monika Rathlev
Zeichnungen und Druckgrafik, Ausstellung von Monika Rathlev.

In dieser Ausstellung stellt Monika Rathlev einen Überblick ihres Schaffens der letzten Jahre zusammen. Bei den Zeichnungen handelt es sich vorwiegend um Bleistiftzeichnungen in unterschiedlichen Formaten, Nur gelegentlich werden Farbpigmente oder Farbstifte eingesetzt. In der Druckgrafik geht es farbiger zu: Linolschnitte in Signalfarben oder durchwachsenen Grautönen, Radierungen in hingehuschten Blautönen - der Betrachter wird nicht müde und das Auge kann suchen und finden.
Immer steckt in den Bildern von Monika Rathlev mehr als auf den ersten Blick erkennbar ist. Während die kleinen Zeichnungen als Tagebuchnotizen erscheinen, wirft sie in den größeren Formaten Fragen auf und überlässt dem Betrachter bewusst, nach Antworten zu suchen. Manche Antwort wird schon durch die Titel erleichtert, so heißen die kleinen Zeichnungen «Tagebuchzeichnung» und z.B. die starkfarbigen Linolschnitte «geringfügige Veränderungen I - IV».
Monika Rathlev wird während der Öffnungszeiten in der Ausstellung sein und sich Zeit nehmen für Gespräche mit den Besuchern.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 23.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Vortrag Universitätsgesellschaft
"Wahrheiten über Nahrungs-ergänzungsmittel vom (Un)sinn bis zur Gesundheitsschädlich-keit".Prof. Edmund Maser, Institut für Toxikologie und Pharmakologie für Naturwissenschaftler der CAU.
Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 25.03.2020
Kunstsausstellung
Mit der Ausstellung `Sehzeichen` zieht die Malerin Charlotte Howaldt die lokale Kunstszene in das Kaffeehaus.

Den Eingang ziert eine im Höhenflug ihre luftigen Kreise ziehende Möwe, eine Strandszene mit Blick auf die Colorline führt den Betrachter in den Innenraum.

Charlotte Howaldt, die aus Heikendorf stammende Künstlerin sieht sich als eine seit Kindheitstagen kreativ Tätige. Sie sagt über die Ausstellung:
Der Titel der Ausstellung Sehzeichen deutet auf die Begegnung von Kunst und Schifffahrt in Küstennähe hin und sieht die Malerei als Mittel uns die Augen zu öffnen, wie es die Seezeichen tun.

Ihr Werk zeigt eine Bandbreite von Wimmelbildern ähnelnden aquarellierten Szenen mit Lokalkolorit,
über Naturszenen, bis hin zur reinen Landschaftsaquarellen aus Schweden.

Dienstag Ruhetag.
Schönberg
Knüllgasse 4, Kaffeehaus
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Premierenlesung "Makrelenblues" Ute Haese
Hanna Hemlokks neunter Fall:
Im brandneuen Luxus-Wohnpark
für Senioren vor den Toren Bokaus geht der Tod um. Scheinbar wahllos rafft er Rentnerin um Rentner dahin. Ist das bloß der natürliche Lauf der Dinge – oder hilft da vielleicht jemand nach?

Hanna Hemlokks Spürnase juckt. Die Opfer verbindet auf den ersten Blick nichts weiter als ihre ungewöhnlichen Hobbys.
Das Private Eye ohne offizielle Lizenz riskiert am Ende Leib und Leben, um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen.
Schönberg
Promenade 8, Restaurant Barkasse
19:00 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2020 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz