Suchen Sie Ihre Veranstaltung

Veranstaltungsdetails
Ganz nah - ganz fern
02. Juli 2020
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

24235 Laboe
Strandstr. 15, Freya Frahm Haus

Auf Karte anzeigen

Malerei von Bianca Leidner und Dörte Junge.
Es ist davon auszugehen, dass es in der aktuellen Situation zwei Arten von Urlaubern in Laboe und an der Ostsee gibt, die einen, die bewusst hier ihren Urlaub verbringen möchten, und die anderen, die vielleicht vor hatten, in entfernte Länder dieser Welt zu reisen, aber aufgrund der weltweiten Coronakrise nun unterwegs sind, die schönen Ecken im eigenen Land zu entdecken. Die Ausstellung "Ganz nah - ganz fern" beleuchtet beides.
Dörte Junge sagt zu ihrem künstlerischen Schaffen:
„Als Mönkebergerin habe ich den Strand vor der Tür. Das Wasser, im Wechsel von Licht und Schatten, inspiriert mich immer wieder neu. Segel bedeuten für mich Freiheit, auch die der Gedanken – mal grau – aber überwiegend in bunten Farben. Die Freude, die ich beim Malen empfinde, möchte ich dem Betrachter vermitteln.
Die Barsbekerin Bianca Leidner hat sich einem andern Thema verschrieben: Der Warmherzigkeit und Artenvielfalt Afrikas. „Viele der Tiere sind vom Aussterben bedroht und die Menschen haben es oft sehr schwer, für ihren Lebensunterhalt zu sorgen. Meine Kunst bietet mir und anderen Menschen die Möglichkeit, Aufmerksamkeit für die vielfältige Kultur und Natur Afrikas und die Lebensfreude seiner Menschen zu schaffen“. 20% aus dem Erlös ihrer Bilder gehen immer an das Kinderhilfswerk Plan International für Projekte in Afrika. Ihr Motto:“ Hilfst Du den Menschen, dann hilfst Du auch den Tieren!
Veranstalter:  Förderverein Freya Frahm Haus
Thema:  Ausstellungen
Eintritt:  kostenlos
Link zur Homepage:  www.freya-frahm-haus.de
E-Mail:  info@freya-frahm-haus.de


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2020 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz