Duo "Pariser Flair"

"Pariser Flair"

Eine musikalische Stadtführung durch Paris mit Marie Giroux & Jenny Schäuffelen


Mesdames et Messieurs, demandez le Programme! Notre visite de Paris va commencer!

Stellen Sie sich vor, Sie wären in Paris und Sie hätten dazu die beste Stadtführung, die man sich vorstellen könnte, nicht nur rein in den Doppeldecker und Stimme vom Band. Sondern musikalisch, kulinarisch und vieles mehr!
Auf so eine ganz und gar besondere Reise lädt Sie das Duo Pariser Flair ein, die französische Opernsängerin und jahrelange Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche Perle der Ostsee, die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen. Von Aznavour bis Piaf über Brel und Becaud werden Sie am 2. Juni im Ruser's Hotel um 20 Uhr auf dieser Tour die ganz großen Klassiker der französischen Chanson hören und besser kennenlernen aber auch allerlei interessante Tipps über Paris bekommen.

Die Damen sparen keinen Bereich aus. Kulturelle Empfehlungen geben die zwei eleganten Stadtführerinnen natürlich auch, ohne dass die Gourmets unter Ihnen nicht zugleich auf ihre Kosten kommen und an die Insidertipps in Sachen Gastronomie.
Auf Ihrer Tour entlang der Seine und durch die Quartiers werden Sie zuweilen auch selbst gefordert: Mal gilt es, durch und durch erstaunliche Zusammenhänge zu erraten, mal werden Sie zum Tanzen ermuntert.
Um das Programm abzurunden, bekommen Sie als Gast eine kleine Tourbeschreibung, in der die Tipps und Adressen zusammengefasst sind, mit denen Sie an diesem außergewöhnlichen Abend so ganz en passant vertraut gemacht worden sind. Und das ohne dass Ihnen nachher die Füße weh tun. Bei Ihrem nächsten Besuch in Paris können Sie dann alles ausprobieren!


Über Marie & Jenny

Marie Giroux und Jenny Schäuffelen haben sich auf einer Yacht auf der Seine getroffen. Das glaubt man vielleicht nicht, aber auch als Duo muss es Liebe auf den ersten Ton sein. Seitdem haben sie mit ihrem ersten Programm “Pariser Flair” zahlreiche Auftritte im deutschsprachigen Raum bestritten, und das sogar sehr erfolgreich. Marie und Jenny verfügen auch über ein breites Opernrepertoire, denn wie jede Frau lieben sie Dramen mit oder ohne Happy End. Eine andere Gemeinsamkeit haben beide Musikerinnen auf jeden Fall: Ihren Sinn für Humor, den sie in ihren Programmen regelmäßig aufblitzen lassen. Beide sind präzise und hochprofessionell in ihrer Arbeitsweise, und wenn sie sich dopen, dann höchstens mit Süßigkeiten, um die Proben mit guter Laune zu überstehen. Marie und Jenny fühlen sich auf einer Mission: Sie teilen gern ihre Leidenschaft für gute Musik mit dem Rest der Welt.

Der Eintrittspreis beträgt an der Abendkasse 20 Euro, im Vorverkauf 17 Euro. Im Vorverkauf sind die Karten über das Schönberger Rathaus, Telefon 04344-3060, bei der Konzertkasse Streiber, Kiel sowie in der Tourist-Service-Stelle am Schönberger Strand und Kalifornien erhältlich. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Tickets online über www.streiber-kiel.de und www.eventim.de zu ordern.

 

02. Juni | 20:00 Uhr
Ruser's Hotel | Albert-Koch-Straße 4 | 24217 Schönberg
VVK 17,- € | AK 20,- €

Vorverkauf:
Service-Stelle Rathaus Schönberg · Tel.: 04344-3060,
im Tourist-Service am Schönberger Strand und in Kalifornien
sowie Konzertkasse Streiber | Holstenstraße 88-90 | 24103 Kiel

 

Onlinebestellung unter:

www.streiber-kiel.de

www.eventim.de

 

Veranstalter: Gemeinde Schönberg | www.schoenberg.de

 

  • zur Übersicht "Schönberg kulturell" (hier)

Zurück