Strandreinigung

CoastedCleanup

Klar Schiff machen mit dem Tourist-Service Ostseebad Schönberg und der Flensburger Brauerei

 

Eine außergewöhnliche Saison geht zu Ende – und Schönberg zeigt sich noch einmal von seiner saubersten Seite: Die 5. Runde der Aktion StrandGut steht in den Startlöchern.

 

Am Sonnabend, 18. September 2021, laden der Tourist-Service Ostseebad Schönberg und die Flensburger Brauerei wieder alle großen und kleinen Interessierten zum jährlichen Aufräumen am Strand ein. So landen Plastikmüll, Zigarettenkippen und andere Fest- und Urlaubsreste nicht in der Ostsee, sondern werden ordentlich entsorgt und der Strand richtig auf Vordermann gebracht. Schließlich macht das gemeinsame Anpacken – natürlich unter Einhaltung der Hygienestandards – gleich viel mehr Spaß!

 

Und das Beste: Neben einer frischen Brise, Meerblick und dem feinen Ostseesand gibt’s für jeden aktiven Strandsammler zwei FLENS-Freigetränke sowie ein Fischbrötchen frisch auf die Hand.

 

Los geht es, übrigens ganz ohne Anmeldung, am Internationalen Küstenputztag (Coastal Cleanup Day) wieder rund um Buhne 30 in Brasilien um 10 Uhr. Für die Dauer von zwei Stunden können Einheimische wie Urlauber zu fleißigen Helfern und damit echten Umwelt-Helden werden. Greifzangen und Papiertüten stehen vor Ort zur Verfügung. Auch in diesem Jahr unterstützt das BeachTech-Mobil der Flensburger Brauerei wieder die Aktion in Schönberg tatkräftig:  Das speziell angefertigte Reinigungsfahrzeug siebt den Sand und filtert Müll heraus. Zum fünften Mal in Folge engagiert sich der Tourist-Service Ostseebad Schönberg auch mit StrandGut, initiiert von der Flensburger Brauerei, für einen einladenden, feinsandigen Strand vor der Haustür – die schönste Visitenkarte der Region.

 

Hintergrund: Die Flensburger Brauerei setzt sich mit den StrandGut-Aktionen seit 2017 für die Sauberkeit an den Schleswig-Holsteinischen Stränden ein. Pro verkaufte Flasche FLENS mit Aktionsetikett wird ein Quadratmeter Sand aufgeräumt. Die lokalen Tourismus-Organisationen erhalten dadurch Unterstützung bei der Reinigung ihrer Strände.

Zurück