Keine Weiche ohne Leiche!

Mit der Museumsbahn...

Museumsbahn - "Die Blaue"

und den "Ladies in Dead"...

... auf Krimi-Tour durch die Probstei

Nächster Halt: Mord!
Zug um Zug ein neuer Todesfall.

Spannende Unterhaltung verspricht dieser Nachmittag mit den drei Krimiautorinnen Ute Haese, Angelika Svensson und Kirstin Warschau. Die „Ladies in Dead“ lesen Mörderisches aus ihren Romanen. Gänsehaut-Feeling ist deshalb bei dieser nostalgischen Fahrt in den historischen Wagons der Museumsbahn garantiert. Die abenteuerliche Tour durch die Probstei startet am 30. September ab Museumsbahnhof Schönberger Strand. Beginn der Veranstaltung ist 13 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt am Zug 30 Euro, im Vorverkauf 27 Euro. Im Vorverkauf sind die Karten über das Schönberger Rathaus, Telefon 04344-3060, bei der Konzertkasse Streiber, Kiel sowie in den Tourist-Service-Stellen am Schönberger Strand und Kalifornien erhältlich. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Tickets online über www.streiber-kiel.de und www.eventim.de zu ordern.

 

v.l.n.r.: Kirstin Warschau, Ute Haese, Angelika Svensson (Foto: Maya Meiners)

30. September 2017 | 13:00 Uhr
Museumsbahnen | 24217 Schönberger Strand

Vorverkauf: 27 Euro
Ticket am Zug: 30 Euro

Vorverkauf:
Service-Stelle Rathaus Schönberg · Tel.: 04344-3060,
im Tourist-Service am Schönberger Strand und in Kalifornien

Veranstalter: Gemeinde Schönberg

 

  • zur Übersicht "Schönberg kulturell" (hier)

Zurück