Veranstaltungen | Schönberg kulturell

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

gerade in der heutigen Zeit, die sich besonders durch ihre Schnelllebigkeit kennzeichnet, jedermann zu jeder Zeit erreichbar zu sein glaubt, und man durch die Vielfalt der Aufgaben immer weniger Zeit hat, wird es wichtiger denn je, die Bedeutung von Kunst und Kultur wertzuschätzen und sich Zeit für sie zu nehmen.
Kultur lässt die Veränderungen des Lebens erkennbar werden, zeigt uns den jeweiligen Zeitgeist auf, macht uns aber auch häufig die Absurdität unseres Handelns klar. Kultur lässt uns innehalten, wenn wir sie genießen. Sie verhilft uns zu Freude, Glück, anregenden Diskussionen und zur Erweiterung unseres Horizonts.

Kultur ist sehr vielfältig und daher freue ich mich, Ihnen wieder ein buntes, reichhaltiges Programm vorstellen zu dürfen, das erstmals in gedruckter Form ausschließlich für sechs Monate, für das erste Halbjahr 2018 vorgelegt wird.
Die Liebhaber klassischer Musik kommen dabei ebenso auf ihre Kosten wie die Anhänger des Jazz oder des Chansons.
Sie können regionale und auswärtige Künstler erleben, die ihr Schaffen im Kulturhaus „Alte Apotheke“ , dem Hotel „Am Rathaus“, dem Restaurant „Filou“ und dem Festsaal des Ostsee-Ferienparks Holm, - um nur einige zu nennen-, präsentieren werden.
Die Bandbreite reicht wieder von Kunstausstellungen, Lesungen und Konzerten bis zum Puppentheater. Für Jung und Alt wird vieles angeboten, insbesondere angereichert durch die Veranstaltungen der Vereine, Verbände und der Kirchen. Für deren großartige Beiträge möchte ich mich hier ausdrücklich bedanken – sie tragen dazu bei, dass Schönberg auch kulturell so lebens- und liebenswert ist.

Da die Kultur auch ihren Preis hat, möchte ich dieses Programm auch nutzen, um meinen tief empfundenen Dank an die großzügigen Sponsoren für Schönberg kulturell auszudrücken. Mit der Förde Sparkasse, der Grundbesitzverwaltung Dr. Dieter Kopplin, der Stiftung „Unser Norden“ und der VR-Bank hat die Gemeinde wichtige Partner für ihre kulturelle Arbeit an ihrer Seite. Ohne diese Unterstützung könnte das diesjährige Kulturprogramm in dieser Vielfalt nicht angeboten werden.

Auf tolle Veranstaltungen und die Begegnung mit Ihnen freut sich herzlichst
Ihr

Peter A. Kokocinski

- Bürgermeister -

"Schönberg kulturell 2018" | Januar - Juli

 

Die Broschüre des ersten Halbjahres 2018

als PDF-Download (10 Mb) (hier)

 

Die einzelnen Schönberg kulturell Veranstaltungen in chronologischer Reihenfolge (hier)

Kultur zum verschenken!

Kulturinteressierte, die Wert auf ein besonderes Geschenk mit persönlichem Anspruch legen, haben die Möglichkeit Geschenkgutscheine für die Veranstaltungsreihe "Schönberg kulturell" zu erwerben. In der aktuellen Broschüre sind die einzelnen Veranstaltungen dieser Veranstaltungsreihe durch das oben abgebildete Schönberg kulturell Logo gekennzeichnet.

Die Gutscheine, deren Wert jeweils frei bestimmbar ist, können ausschließlich an den folgenden drei Vorverkaufsstellen erworben und eingelöst werden:

1. Servicestelle Rathaus Schönberg,
2. Tourist-Service Schönberger Strand und
3. Tourist-Service Kalifornien

An den Abendkassen ist das Einlösen der Gutscheine nicht möglich!

Kartenvorverkauf:

Rathaus Schönberg

Servicestelle · Knüll 4 · 24217 Schönberg

Fon: 0 43 44 / 306 0
Fax: 0 43 44 / 306 1 603
eMail: rathaus@schoenberg.de

Tourist-Service Schönberger Strand

Käptn‘s Gang 1 · 24217 Schönberger Strand

Tel.: 04344 / 4141 0

info@schoenberg.de

 

Konzertkasse Streiber

Holstenstraße 88 · 24103 Kiel 

Tel.: 0 43 1 / 91 41 6 

(nur größere Veranstaltungen)

 

Tourist-Service Kalifornien

An der Kuhbrücksau 2 · 24217 Kalifornien

Tel.: 04344 / 18 38

Onlinebestellung unter: 

www.streiber-kiel.de*

www.eventim.de*

 

* nur größere Veranstaltungen

 

HINWEIS:
Beim Vorverkauf online fallen gegebenenfalls Vorverkaufsgebühren an.

Ermäßigungen

Für alle Kartenverkäufe, mit Ausnahme der Puppentheaters, gibt es auf NACHWEIS eine Ermäßigung des VVK-Preises für Eintrittskarten um 3,- Euro.

 

Dieses gilt für:

  • Behinderte SdB ab 50 (Ausweis)
  • Schüler / Studenten (Ausweis)
  • Arbeitslose (AL-Bescheinigung)
  • Hartz 4-Empfänger (Bescheinigung Arbeitsagentur)
  • Inhaber einer Ehrenamtskarte 
  • Ansprechpartner Veranstaltungen: Organisation | Planung | Betreuung | Medien (hier)
  • Kulturbeirat: kulturbeirat@gemeinde.schoenberg.de (hier)
Schönberg kulturell

 

 

  • Übersicht der Veranstaltungen auf Facebook "Schönberg kulturell"