Programmübersicht 2021

Verehrte Kulturfreunde,

 

aufgrund der Covid19-Pandemie und der damit geltenden Hygiene- und Abstandsregeln sind Veranstaltungen zur Zeit leider nicht möglich. Aus diesem Grund sind einige Veranstaltungen zeitlich verschoben oder in andere Räumlichkeiten verlegt worden.

Die aktuellen Daten zu unseren Veranstaltungen finden Sie hier.

Sollten Sie Fragen zum Programm haben, stehen Ihnen die Mitarbeiter der Kulturabteilung gerne unter 04344 - 3015240 oder per e-Mail kultur@schoenberg.de zur Verfügung.

 

Vera Labenz + Hans-Werner Malskies | Kunstausstellung

"Einblicke"

noch bis  02. MAI 2021

ALTE APOTHEKE | Knüllgasse 8 | Schönberg

Eintritt: frei

 

Vera Labrenz zeigt Zeichnungen auf Packpapier, Holzschnitten und Collagen mit Acryl + Gouache.
In den Holzschnitten sind architektonische Eindrücke verarbeitet, Einschlüsse im Packpapier geben den Arbeiten eine Zufallsnote. Hans-Werner Malskies abstrakte Skulpturen aus Stein und Holz sind inspiriert von Reisen und der Begegnung mit anderen Kulturen. Er meißelt seine Gedanken in stark reduzierte Formensprache. Die ausgestellten Werke können im Original während der Öffnungszeiten der Bücherei oder jederzeit digital im Web besichtigt werden.

Kollin Kläff | PUPPENTHEATER

"Kollin und der kleine Pirat"

N E U E R   T E R M I N

MITTWOCH, 24. März 2021 | 15:00 UHR

HOTEL AM RATHAUS | Knüll 2 | Schönberg

VVK 4,- / AK 4,-

 

Kollins kleine Hundefreundin Celine ist ziemlich aufgeregt und berichtet von einem kleinen Piraten, der ungebremst allen Hunden hinterherläuft und ihr schrecklich Angst macht. Selbstbewußt stellt sich Kollin Kläff dem Jungen in den Weg, um ihm die Spielregeln zu erklären: "Man läuft keinem Hund hinterher!" bellt er. Aber einem sprechen Hund ist dem kleinen Piraten noch nie begegnet und er erzählt ausgerechnet dem hinterhältigen Hundefänger Hugo davon. Kollin wird mit einem duften Würstchen angelockt und tatsächlich gefangen. Doch so leicht läßt Kollin Kläff sich nicht in die Waldhütte zerren. Mit seinem Geplapper bringt er Hugo ganz schön auf die Palme, sehr zum Spaß der Kinder. Natürlich gibt es ein Happy End, Kollin wird befreit und bekommt ein tolles Herrchen: den kleinen Pirat!

ANDREAS WEBER | COMEDY

"Single Dad"

FREITAG, 23. April 2021 | 20:00 Uhr

FESTSAAL HOLM | Osterwisch 2 | Schönberg-Holm

VVK 20 € / AK 23 €

 

Wäsche waschen, Essen kochen, Klamotten kaufen. Frauensache? ,,Ganz sicher nicht!“, weiß auch Single-Dad Andreas Weber, der als frischgebackener Junggeselle vor den Herausforderungen der Erziehung zweier pubertierender Söhne steht. In seinem ersten Solo-Programm wird Andreas zum Ratgeber für geschundene Männernerven und bietet der Frauenwelt Einblicke in die Psyche des angeblich starken Geschlechts. Mit durchaus kreativen Erklärungen präsentiert Andreas eine Weltsicht, die mitunter mehr als nur zart nach Ausrede riecht. Freuen Sie sich auf wahrhaft männliche Comedy mit einer dicken Prise Charme!

 

ART QUARREE| Vernissage + Kunstausstellung

"Querschnitt 4"

SONNTAG, 09. Mai 2021 | 11:30 Uhr

ALTE APOTHEKE | Knüllgasse 8 | Schönberg

Eintritt: frei

Ausstellung 09.05. - 26.06.2021

 

Die Norderstedter Künstler*innen Cornelia Diegmann, Klaus Haase, Frank Boje Schulz und Detlev Carsten Schmidt haben sich als ArtQuarree zusammen gefunden und geben mit „Querschnitt 4“ einen Einblick in ihre unterschiedlichen Malstile und Maltechniken. Von abstrakt zu realistisch, von informell bis konstruktiv, in Öl, Acryl, Aquarell, Kreide oder auch malerisch veränderte Fotos – die verschiedenen Kunsttechniken korrespondieren in dieser Gruppenausstellung miteinander und gewähren dem Betrachter einen reizvollen Blick auf die Facetten der Kunst.

FLEDERMAUSICAL | KINDER- + JUGENDMUSICAL

"Flattertom & Flederlilly"

N E U E R   T E R M I N

MITTWOCH, 26. MAI 2021 | 16:00 UHR

FESTSAAL HOLM | Osterwisch 2 | Schönberg-Holm

VVK 8 € / AK 8 €

 

Die Fledermäuse Flattertom und Flederlilly sind in Gefahr! Der alte Bahnhof, in dem sie wohnen, soll abgerissen werden. Doch die Kinder Jonas und Paula helfen ihnen, ein neues zu Hause zu finden.
Neben kindgerechten humorvollen Dialogen gibt die von Matthias Meyer-Göllner komponierte Musik der Handlung den richtigen Schwung. Ein schwungvolles Musical über Freundschaft und Naturschutz mit vielen Informationen über Fledermäuse.

INGRID KÜHNE | COMEDY

"Okay - mein Fehler!"

SAMSTAG, 05. Juni 2021 | 20:00 UHR
AULA - Gemeinschaftsschule Probstei | Friedhofsweg 6 | Schönberg

VVK 20 € / AK 23 €

 

Ingrid Kühne geht‘s wie vielen anderen – sie ist immer schuld. Mit einem beschwichtigenden „Okay, mein Fehler!“ will sie einfach nur ihre Ruhe.
Sie analysiert, was alles schiefgeht, wo man schuld sein kann, vor allem warum, wie viel und wie lange. Alltägliche Situationen skizziert sie so, dass man aus dem Lachen nicht mehr rauskommt. Mit gehöriger Selbstironie spielt sie ihre Trümpfe aus und bezieht das Publikum mit ein. Erleben sie einen Abend, der die Lachmuskeln noch auf dem Heimweg strapazieren wird. Diese Frau weiß, wo es langgeht, das wissen nach ihrem Auftritt nicht nur die Herren bei ihr Zuhause.

Schönberg Talk

"Gäste, Gespräche, Geschichten"

MITTWOCH, 16. Juni 2021 | 19:00 Uhr

HOTEL AM RATHAUS | Knüll 2 | Schönberg

Eintritt: frei, Spende für eine karitative Einrichtung erbeten

 

Persönlich geht es zu beim Schönberg Talk. Gastgeber Dr. Rüdiger Penthin und Wilfried Zurstraßen sprechen mit interessanten Gästen aus der Region und darüber hinaus über deren Geschichte, Engagement und Beweggründe. Gekonnt führen die beiden Gastgeber durch spannende und unterhaltsame Gespräche.

 

Anmeldung erfolderlich! ... unter www.schoenberg-ticket.de oder Tel. 04344 - 30 15 240. Außerdem wird die Talkshow am 16. JUNI ab 19 Uhr Live gestreamt. Der Link zum Stream wird am Veranstaltungstag auf der Startseite unter schoenberg.de zu finden sein.

UTE HAESE | AUTOREN-KRIMILESUNG

"Makrelenblues"

N E U E R   T E R M I N

MITTWOCH, 23. Juni 2021 | 19:00Uhr

Restaurant "Anno 1779" | Hof Holm | Holm

Eintritt: VVK 8,-€ AK 10,- €
NEU START KULTUR

Hanna Hemmloks neunter Fall: Im brandneuen Luxus-Wohnpark für Senioren vor den Toren Bokaus geht der Tod um. Scheinbar wahllos rafft er Rentnerin um Rentner dahin. Ist das bloß der natürliche Lauf der Dinge – oder hilft da vielleicht jemand nach? Hanna Hemlokks Spürnase juckt. Die Opfer verbindet auf den ersten Blick nichts weiter als ihre ungewöhnlichen Hobbys. Das »Private Eye« ohne offizielle Lizenz riskiert am Ende Leib und Leben, um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen.

 

Möchten Sie vor der Lesung noch Speisen?  Der Restaurantbetrieb im „Anno 1779“ist von 17 bis 19 Uhr geöffnet. Bitte reservieren Sie einen Tisch unter 04344 - 41 49 319.

SABINE LÜHR | Vernissage + Kunstausstellung

"Meer - die beste Medizin"

SONNTAG, 04. Juli 2021 | 11:30 Uhr

ALTE APOTHEKE | Knüllgasse 8 | Schönberg

Eintritt: frei

Ausstellung 04.07. - 22.08.2021

 

Die Schwerpunkte der Kieler Künstlerin, Sabine Lühr liegen in der Druckgrafik. In dieser Ausstellung liegt der Focus auf Radierungen und Holzschnitten - aber auch großformatige Acrylbilder der Künstlerin werden gezeigt. Sabine Lühr ist nicht nur Malerin, sondern ebenso leidenschaftliche Seglerin und ein echtes Nordlicht. So findet sich ihre Leidenschaft zum Norden mit seinen typischen Eigenschaften auch in ihren Werken wieder. Meer, Wind und Wellen werden in ihren Bildern fast spürbar.

FLORIAN SCHROEDER | KABARETT

"Neustart"

SAMSTAG, 21. August 2021 | 20:00 Uhr

AULA - Gemeinschaftsschule Probstei | Friedhofsweg 6 | Schönberg

VVK 28 € / AK 30 €

 

Es ist Zeit für einen Neustart – so sehr wie noch nie. Und zwar heute. Eigentlich schon gestern. Aber da hatten wir keine Zeit. Während wir mit Hochgeschwindigkeit auf die  Apokalypse zusegeln, sehnen wir uns nach neuen Helden. Der neue Messias – dringend gesucht. Aber wehe, er ist dann doch ein Mensch.

Florian Schroeder drückt den Reset-Knopf, formatiert die Festplatte neu, jenseits von Gut und Böse, Weltuntergang, Erlösungsversprechen und Gleichgültigkeit, Reflexion statt Reflexe. Wenn alle “Game Over” rufen, setzt Schroeder auf Neustart.

 

STEFAN HOCH | Vernissage + Kunstausstellung

"Von Strandkörben, Menschen und Kartons"

SONNTAG, 29. August 2021 | 11:30 Uhr

ALTE APOTHEKE | Knüllgasse 8 | Schönberg

Eintritt: frei

Ausstellung 29.08. - 10.10.2021

 

Satirische Illustrationen über die Eigenheiten der Heimeligkeit im Strandkorb und humoristische Argumente zu der These „Warum Kartons die besseren Menschen sind“ vom Diplom Grafiker und Illustrator Stefan Hoch. Er lebt und arbeitet am Schönberger Strand und in Berlin, Illustriert für Zeitungen und Magazine. Neben Federzeichnungen zählen Linoldruck, Radierungen sowie das kolorieren mit Kaffee und Tusche zu seinen bevorzugten Techniken. Stefan Hoch gestaltet außerdem bundesweit Objekte, Wände und Fassaden und hält Vorträge zum Thema Urban Art.

QUEENZ OF PIANO | KLAVIER-MUSIKABEND

"Classical music that rocks!"

SAMSTAG, 18. September 2021 | 20:00 UHR
AULA - Gemeinschaftsschule Probstei | Friedhofsweg 6 | Schönberg

VVK 25 € / AK 28 €

 

Zwei charismatische Frauen, zwei Flügel und es entfacht sich ein abwechslungsreiches Feuerwerk — witzig und geistreich, laut und leise, sanft und zart, schrill und pompös.
Die begnadeten Musikerinnen reißen auch Klassikmuffel im Publikum mit. Sie nutzen ihre Flügel nicht nur zum Klavierspielen, sondern setzen sie gekonnt auch als Harfe, Zitter und Trommel ein. In ihrem Zusammenspiel auf den Flügeln verflechten sie Pop und Klassik zu einer neuen Musik und bereiten den Zuschauern mit Charme und Witz einen kurzweiligen und in jedem Fall sehr unterhaltsamen Abend.

7. Schönberger Poetry Slam

"Dichterwettkampf"

FREITAG, 01. Oktober 2021 | 19:00 UHR

HOTEL AM RATHAUS | Knüll 2 | Schönberg

VVK 13 € / AK 15 €

 

Zum siebenten Mal präsentiert assemble Art in Schönberg die Stars der norddeutschen Poetry Slam Szene!

Poetry Slams sind moderne Dichterwettkämpfe, wie es sie ganz ähnlich schon im alten Griechenland und im Mittelalter gab. Auf den Poetry Slam-Bühnen sieht man gelebte Literatur, Texte, die von den Dichtern selbst geschrieben und performt werden. Poetry Slam ist Spiel mit der Sprache. Ob Lyrik, Rap, Freestyle, Poesie oder Geschichten, alles ist Slam Poetry, wenn es gesprochen und performt wird. Schreibende tragen ihre Texte vor und kämpfen so um die Gunst des Publikums.

 

KERSTIN MEMPEL | Vernissage + Kunstausstellung

"One World"

SONNTAG, 17. Oktober 2021 | 11:30 Uhr

ALTE APOTHEKE | Knüllgasse 8 | Schönberg

Eintritt: frei

Ausstellung 17.10. - 05.12.2021

 

Die Kieler Künstlerin Kerstin Mempel zeigt unter dem Titel „One World“ eher untypische „Reisebilder aus aller Welt“. Nicht etwa bunte Urlaubsfotos erwarten den Betrachter, sondern Bilder, die einer spannenden Symbiose aus Malerei und Zeichnung entspringen. Die Sujets entstammen den Orten, an denen sich die Künstlerin aufhält, spiegeln die Faszination der Natur wider oder thematisieren den Menschen, sein Tun und sein Eingreifen in die Natur.


Kerstin Mempel zeichnet und malt vor Ort, beobachtet unmittelbar, filtert das Gesehene und fixiert es schließlich auf ihren Bildern.

PARISER FLAIR | LIEDERABEND

"Femmes Fatales"

FREITAG, 29. Oktober 2021 | 20:00 UHR

FESTSAAL HOLM | Osterwisch 2 | Schönberg-Holm

VVK 15 € / AK 17 €

 

Von Eva und Cleopatra über Emmeline Pankhurst, Josephine Baker und Marie Curie werden einige Geheimnisse dieser Femmes fatales liebevoll gelüftet, ohne sie zu entblößen. Die Darstellerinnen präsentieren musikalische und literarische Portraits von einigen Schwestern, die den Frauen ein großes Stück Freiheit und Gleichberechtigung geschenkt haben.

 

TIMO WOPP | KABARETT

"ULTIMO (Die Jubiläumstour!)"

FREITAG, 19. November 2021 | 20:00 UHR

HOTEL AM RATHAUS | Knüll 2 | Schönberg

VVK 18 € / AK 21 €

 

Am 10.12.2010 feierte Timo Wopp mit seinem ersten Kabarett-Programm „Passion“ Premiere im Bonner Pantheon. 10 Jahre und fast drei Abendprogramme später stellte sich die Frage, ob es nicht Zeit ist, eine Art Jubiläums-Best-Of zu spielen. In diesem neuen Programm werden alte Klassiker (vor allem aus den Bereichen „Asoziale Kompetenz“, „Lebenshilfe+Coaching" und „Jonglage“) in neuem Glanz erscheinen und der Glanz vergangener Tage auf brandneues Material übertragen. Es wird spannend!

 

DON KOSAKEN | LIEDERABEND

"Lieder zur Weihnacht"

FREITAG, 3. Dezember 2021 | 20:00 UHR

HOTEL AM RATHAUS | Knüll 2 | Schönberg

VVK 22 € / AK 25 €

 

Adventskonzert mit den MaximbKowalew Don Kosaken. Sieben gestandene Männer der Don Kosaken treten zum diesjährigen Weihnachtskonzert auf und führen den Zuhörer mit voller Stimmgewalt direkt hinein in dierussische Seele - ganz nach der Tradition der großen alten Kosaken-Chöre

Kartenvorverkauf 2021

   

Rathaus Schönberg

Servicestelle | Knüll 4 · 24217 Schönberg
Fon: 04344 / 3060
eMail: rathaus@schoenberg.de

    

 

VORVERKAUF ONLINE

www.eventim.de*





  

Tourist-Service Schönberger Strand

Käptn‘s Gang 1 | 24217 Schönberger Strand
Tel.: 04344 / 4141 0
info@schoenberg.de

 
  

Tourist-Service Kalifornien

An der Kuhbrücksau 2 | 24217 Kalifornien
Tel.: 04344 / 18 38

 HINWEIS:
Beim Vorverkauf online
fallen gegebenenfalls
Vorverkaufsgebühren an.
  * nur größere Veranstaltungen

 

Kultur zum verschenken!

Kulturinteressierte, die Wert auf ein besonderes Geschenk mit persönlichem Anspruch legen, haben die Möglichkeit Geschenkgutscheine für die Veranstaltungsreihe "Schönberg kulturell" zu erwerben. In der aktuellen Broschüre sind die einzelnen Veranstaltungen dieser Veranstaltungsreihe durch das oben abgebildete Schönberg kulturell Logo gekennzeichnet.

Die Gutscheine, deren Wert jeweils frei bestimmbar ist, können ausschließlich an den folgenden drei Vorverkaufsstellen erworben und eingelöst werden:

1. Servicestelle Rathaus Schönberg
2. Tourist-Service Schönberger Strand
3. Tourist-Service Kalifornien

Bitte beachten Sie, dass das Einlösen der Gutscheine an den Abendkassen nicht möglich ist.

ERMÄSSIGUNGEN  

Für alle Veranstaltungen, gibt es für Bürger der Gemeinde Schönberg auf NACHWEIS eine Ermäßigung des Ticketpreises. Zu Veranstaltungen aus der Programmreihe »Schönberg kulturell« wird eine Ermäßigung von 25 % auf den VVK Preis oder Abendkassenpreis für folgende Personengruppen angeboten:

 




Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende, Ableistende eines Freiwilligen- bzw. Berufsfindungsjahres (Ausweis)

 

Schwerbehinderte mit GdB ab 50% (Ausweis)


Empfänger*innen von laufenden sozialen Transferleistungen nach dem SGB II (Arbeitslosengeld II); dem Wohngeldgesetz; dem SGB XII, 3. u. 4. Kapitel (Hilfe zum Lebensunterhalt; Grundsicherung); dem AsylbLG und von Kinderzuschlag nach § 6a Bundeskindergeldgesetz (aktueller Bewilligungsbescheid)
 

Wir bitten darum, die ermäßigten Karten nach Möglichkeit im Vorverkauf zu erwerben, um Verzögerungen an der Abendkasse zu vermeiden.

Des weiteren beachten Sie bitte, dass der Nachweis sowohl beim Erwerb der vergünstigten Karte als auch beim Einlass zur Veranstaltung vorgezeigt werden muss. Vielen Dank für das Verständnis!