Junge Bühne Kalifornien

Sommerbühne Kalifornien

JULI + AUGUST jeden Donnerstag

Bereits seit 2016 bietet das Ostseebad Schönberg jungen Nachwuchsbands, Einzelkünstlern, Chören und Singer-Songwritern mit der Jungen Bühne die Gelegenheit bei einem  Open-Air-Programm vor Publikum aufzutreten und erste Bühnenerfahrung zu sammeln. Die JUNGE BÜHNE findet im Juli und August jeden Donnerstag ab 19 Uhr an der Freilichtbühne in Kalifornien, neben dem Tourist-Service statt.

 

Seit 2019 erscheint die JUNGE BÜHNE in neuem Outfit. Liegestühle und Fatboys dienen als Sitzgelegenheit, auf Weinkisten stehen Laternen; Lichterketten schaffen eine chillige Atmosphäre. Kommt vorbei - DER EINTRITT IST FREI

Port Johanna

Donnerstag, 02. Juli 2020 | 19:00 UHR

Junge Bühne | An der Kuhbrücksau 2 | Kalifornien

 

EINTRITT FREI

 

Tash (Gesang), Jannik (Gitarre), Dario (Bass) und Moe (Schlagzeug) fingen als Coverband an, bevor sie sich dazu entschieden ihre eigenen Songs auf Hamburgs Bühnen auszutesten. Seitdem gibt es für sie kein Zurück mehr. Der Name ergibt sich aus ihrer Heimatstadt und den Sonntagen auf imaginären Inseln, für die ihre Musik gemacht ist.
Die Band holt sich Inspiration aus diversen Musikrichtungen; von Country über Rap bis hin zu Soul und Rock.
Die Afrikanisch-Deutsche Band hat im Sommer 2018 ihre EP „Atlas“ veröffentlicht und kann überall online gehört und natürlich auch auf CD oder Vinyl genossen werden.

 website 

Deep in Moon

Donnerstag, 09. Juli 2020 | 19:00 UHR

Junge Bühne | An der Kuhbrücksau 2 | Kalifornien

 

EINTRITT FREI

Laut Presse haben sie den „Deep in Moon Sound“. Die vier Musiker aus dem sächsischen Döbeln spielen in erster Linie eigene Songs, liefern aber auch ab, wenn es um Coversongs geht.

Sie lassen sich ungern in Schubladen stecken. In ihren englischsprachigen Texten drücken sie humorvoll und mit gewisser Ironie ihre Einstellung zu allem, was sie bewegt und was ihnen wichtig ist aus. Und das tun sie am liebsten laut.

 website 

Flo Grell

Donnerstag, 16. Juli 2020 | 19:00 UHR

Junge Bühne | An der Kuhbrücksau 2 | Kalifornien

 

EINTRITT FREI

 

Schon in jungen Jahren lernte Flo Grell Gitarre zu spielen, war sich aber als Teenager noch nicht sicher, was er in seinem späteren Leben so alles erreichen wollte. Im Alter von 19 Jahren, nach einem mehrmonatigen Aufenthalt in Australien änderte sich das dann rasant. Er entschied sich seine Leidenschaft für die Musik in Vollzeit auszuleben. Seit 2016 hat sich Flo Grell nun ein großes Repertoire an Songs aufgebaut und nun begonnen sein Debüt-Album mit dem einfachen Titel „Flo Grell“ zu veröffentlichen. Das Album basiert stark auf seinem perkussiven Gitarrenstil und seinem popsongartigen Songwriting. Es verbindet verschiedene Einflüsse von Musikrichtungen wie z.B. Funk, Pop und klassischem Rock. Besonders hervorzuheben ist, dass er alle Songs ausschließlich mit seiner akustischen Gitarre und seiner Stimme kreiert und auf weitere Instrumente verzichtet.

 website 

 anmelde-button - IT&Production

Kalon

Donnerstag, 23. Juli 2020 | 19:00 UHR

Junge Bühne | An der Kuhbrücksau 2 | Kalifornien

 

EINTRITT FREI

 

Ursprünglich als Duo gegründet stiegen für die erste UK-Tour und die anschließenden Aufnahmen im Jahr 2018 einen Schlagzeuger und ein Bassist ein und vervollständigten die Band.

Sie sind bereit der Welt zu zeigen, was sie zu bieten haben. Sie spielen eingängige Songs, die die ideale Ergänzung für eine Sommer-Playlist oder sogar für die kälteren Nächte sind, während man voller Fernweh aus dem Fenster blickt.

„Eine junge Band, die klassische Songs mit massiven Refrains schreibt“ Guy Chambers (Songwriter / Produzent)

„Tolle Melodien und viel Energie. Meine Frau sagte, ich sollte kostenlos mit ihnen arbeiten. “ Richard Flack (Produzent)

 website 

anmelde-button - IT&Production

Soul Tracking

Donnerstag, 30. Juli 2020 | 19:00 UHR

Junge Bühne | An der Kuhbrücksau 2 | Kalifornien

 

EINTRITT FREI

 

Ein Kieler unter drei Hamburgern, zusammen vier Freunde des Pop mit einer Prise Eigenwilligkeit. In ihren Songs erzählen Soul Tracking Geschichten von Euphorie und Wehmut, vom Fehler machen und dem Blick nach vorne. Es ist Sofapop zum Augenschließen, sich verlieren und darin wiederfinden.

Im September 2018 feierten Soul Tracking den Release ihrer ersten EP „time to“ in der ausverkauften Hebebühne in Hamburg.

anmelde-button - IT&Production

 

Comfort & Company

Donnerstag, 06. August 2020 | 19:00 UHR

Junge Bühne | An der Kuhbrücksau 2 | Kalifornien

 

EINTRITT FREI

 

Am 06. August wird es regional auf der Jungen Bühne in Kalifornien. Comfort & Company aus Kiel eine Indie-Rock Band in Teilzeit kommen in ihre alte Heimat und geben uns sogenannte Strat-Sounds der alten Schule. Die Stilrichtung bewegt sich zwischen Funk und R&B, die im Zusammenspiel mit den Instrumenten Hammond und Piano noch tiefgründiger werden und der Gruppe zu einem einzigartigen Klang verhelfen.


Die drei befreundeten Kieler gründeten ihre Band 2018 unter den Namen „Comfort & Company“. Die Namensgebung der drei eingespielten Kieler ergab sich aus ihrer positiven Gelassenheit in der sie die Melodien spiele und Texte verfassen. Im Endeffekt kommt dabei dieser norddeutsche und unverwechselbarer Indie-Rock-Sound heraus.

 website 

anmelde-button - IT&Production

Parakeets

Donnerstag, 13. August 2020 | 19:00 UHR

Junge Bühne | An der Kuhbrücksau 2 | Kalifornien

 

EINTRITT FREI

 

Frischer Wind mit 5 Düsseldorfer Talenten. Julius Eckardt, Valentin Brummer, Gregor Schindler, Niklas Grothe und Merle Eckardt sind seid 2018 die junge Band namens Parakeets. Ihr Britpop-Sound mit einer Prise Rockabilly klingt eigenständig, frisch und bleibt in jedem Fall im Ohr. So gewannen die fünf Musiker im Dezember 2018 den Düsseldorfer CityBeats Newcomer Wettbewerb und im Frühjahr 2019 die Bandabstimmung im WDR2. Das alleine ist schon ein Grund, sich die Band am 13. August in Kalifornien nicht entgehen zu lassen. Inspiration für Ihre Musik finden die Parakeets von Gruppen wie den Beatles, Oasis, The Kooks oder den frühen Stücken von der Band Coldplay. Das bisherige Karrierehighlight war die Teilnahme am Reading Fringe Festival in Großbritannien, auf dem sie als Vertretung für die Landeshauptstadt Düsseldorf auftreten durften. Diese Künstler sind also schon lange keine Amateure mehr und freuen sich mit Ihnen zusammen auf einen schönen Abend in Kalifornien.

 website 

anmelde-button - IT&Production

Daniel Hoppenstedt

Donnerstag, 20. August 2020 | 19:00 UHR

Junge Bühne | An der Kuhbrücksau 2 | Kalifornien

 

EINTRITT FREI

 

One man band is not dead!
Der 21 Jährige Kieler Daniel Hoppenstedt nutzt moderne Tricks wie seine Loopstation, um ganze Bandsounds zu erstellen und damit den Eindruck zu erwecken, eine ganze Truppe Musiker stünde mit ihm auf der Bühne.
Songs wie „Walking in Memphis“ von Marc Cohn bis hin zu „Wake me up“ von Aloe Blacc entstehen live auf der Bühne, ganz ohne Playback oder doppelten Boden.

anmelde-button - IT&Production

Moritz Kruit

Donnerstag, 27. August 2020 | 19:00 UHR

Junge Bühne | An der Kuhbrücksau 2 | Kalifornien

 

EINTRITT FREI

 

Kommt Moritz Kruit mit seiner Band auf die Bühne will er nur eins: Das Publikum mitreißen – in seine Welt, in der Musik das Größte ist und alles andere für den Moment nicht wichtig zu sein scheint. Oft verglichen mit Prince, der Stimmengewalt Joe Cocker, Eric Clapton, aber auch mit jüngeren Stars wie John Mayer oder Shawn Mendes, hat der Gitarrist und Sänger langsam seinen ganz eigenen Stil entwickelt. Von groovigen oder rockigen Nummern bis hin zu wunderschönen Balladen, wird ein Abend mit ihm und seiner herausragenden Band zu einem absoluten und unvergesslichen Hörgenuss.

 anmelde-button - IT&Production

JUNGE MUSIKER GESUCHT!

BEGEISTERTE MUSIKER FÜR DIE JUNGE BÜHNE KALIFORNIEN GESUCHT

 

Mit unserer Veranstaltungsreihe Junge Bühne Kalifornien bieten wir jungen Bands, Orchestern und Singer-Songwritern die Möglichkeit Auftrittserfahrung zu sammeln.

 

Eine Teilnahme lohnt sich gleich mehrfach: neben dem Live-Auftritt können alle Teilnehmer eine professionelle Studioaufnahme bei unserem Kulturpartner Audiostudio Küsten-Klang produzieren. Für die Anfahrt gibt es eine Auslagenpauschale von 150 €.

 

Wer Lust hat in Kalifornien ein ca. 2 x 45 minütiges Open-Air-Programm auf der Bühne darzubieten, kann seine Bewerbung einreichen.

 

Die Teilnahme ist einfach: Musikdatei oder Link, kurze Info über euch oder eure Band und Angaben zu tontechnischen Anforderungen per E-Mail an kultur@schoenberg.de senden.