Logo FamZ

Was ist das Familienzentrum Probstei

Das Familienzentrum Probstei ist eine Anlaufstelle für Familien in der Umgebung. Es ist ein Ort der Begegnung, Beratung, Begleitung, Mitwirkung und der Selbsthilfe.

Familien werden durch individuelle Unterstützung gezielt gestärkt. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeitet das Familienzentrum mit vielen Akteuren in einem regionalen Netzwerk zusammen. Diese Unterstützung ist vertraulich und kostenfrei.

Für wen ist das Familienzentrum Probstei da?

  • Für alle Familien im Einzugsgebiet, generationsübergreifend und interkulturell

 

  • Für alle, die Fragen und Anliegen rund um die Familien haben – bereits ab der Schwangerschaft

 

  • Für alle, die Angebote jeglicher Art im Familienzentrum Probstei nutzen oder selbst etwas anbieten möchten.

Aktuelles Angebot des Familienzentrums

Corona Helfer*innen-Netzwerk

Sofern Sie nicht schon bereits durch Ihre Gemeinschaft unterstützt werden, bietet ab sofort das Familienzentrum Probstei seine Dienste als Knotenpunkt eines Helfer*innen-Netzwerks an.


Von montags bis freitags in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr ist die Koordinatorin Katrin Taubner über die Rufnummer 0171-2421232 erreichbar.

Dieses Netzwerk soll Personen, die in der momentanen Situation Unterstützung bei ihrem Einkauf benötigen und Personen, die diesen Einkauf gerne übernehmen möchten, zusammen führen.


Hilfesuchende dürfen sein:

• Senioren

• chronisch Erkrankte

• Personen, die durch andere Erkrankungen stark gefährdet sind

• Personen, die sich in Quarantäne befinden


Bei der Vermittlung wird selbstverständlich auf Diskretion geachtet.


Außerhalb der oben genannten Zeiten sind ausschließlich SMS und Mailbox-Nachrichten möglich. Diese werden so schnell wie möglich berücksichtigt.


Wir helfen einander und bieten Unterstützung für jeden einzelnen!

Weitere Angebote

  • Geburtsvorbereitungskurse

 

  • Rückbildungskurse mit Kind

 

  • Beratung der ZBBS „Alle an Bord!“ (arbeitsmarktliche Integration von Geflüchteten)

 

  • Puppen-/Kindertheater

 

  • Elternvorträge/-fortbildungen

 

  • Einsatz von Kita-Lotsen*innen

 

  • Flohmarkt

 

Termine für diese Angebote bitte direkt im Familienzentrum erfragen!

Was bieten die Räume des Familienzentrums?

  • Helle, barrierefreie Räumlichkeiten

 

  • Ein sehr gemütlich und ansprechend eingerichtetes Beratungsbüro

 

  • Einen großen, beheizbaren Raum für Veranstaltungen, ausgestattet mit Kinderspielecke, einer angrenzenden Pantryküche und Sanitäranlagen (mit Wickeltisch)

 

  • Die Räumlichkeiten können von anderen Anbietern, Vereinen, und Trägern nach Absprache und im Sinne des Familienzentrum-Konzeptes genutzt werden.

Ihre Ansprechpartnerin vor Ort

 

Koordinatorin Familienzentrum Probstei in Schönberg

Frau Katrin Taubner

 

AdresseTelefonische Erreichbarkeit
Eichkamp 24-26T.: 04344-81 91 992
24217 Schönberg i.H.M.: 0171-242 123 2
  
E-Mail Kontakt 
familienzentrum@gemeinde.schoenberg.de