Aktuelle Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus

Hinweise zum Coronavirus

Die Verminderung der Ausbreitung des Virus liegt in unser aller Verantwortung.

Bitte lesen Sie dazu die Empfehlungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA.de).

Des Weiteren erhalten Sie viele Nützliche Informationen über das Robert Koch Institut (RKE.de).

Bitte halten Sie alle Empfehlungen zur Hygiene, zu Ihrem eigenen und dem Schutze Ihrer Mitmenschen, ein.

 

 

 

Informationen der Landesregierung Schleswig-Holstein

Sie haben weitere Fragen in Zusammenhang mit dem Thema Coronavirus? Die Landesregierung informiert aktuell, ausführlich und detalliert über die Maßnahmen innerhalb unseres Bundeslandes. Wenn Sie HIER klicken gelangen Sie direkt dort hin.

Landesverordnung vom 17.03.20

Das Kabinett hat am 17. März getagt und mit der „Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein“ weitere verschärfte Regelungen für den Tourismus beschlossen. Reisen nach Schleswig-Holstein, Übernachtungsreisen und Tagesreisen werden untersagt.

 

Folgende Punkte wurden nach dem Infektionsschutzgesetz verordnet:

  • Beherbergungsbetriebe ausschließlich für touristische Zwecke sind zu schließen. Die Abreise hat bis zum 19.03.2020 zu erfolgen.
  • Reisen aus touristischem Anlass (Tagestourismus) sind ab dem 18.03. untersagt. Ordnungsrechtliche Kontrollen sind vorgesehen.
  • Gaststätten sind ab dem 18.03. zu schließen. Liefer- und Abholservices sind weiterhin erlaubt.
  • Das Sonntagsverkaufsgebot wird u.a. für Einzelhandel, Wochenmärkte, Drogerien und Apotheken aufgehoben.
  • Die Bäderregelung tritt bis zum 19.04.2020 außer Kraft.

 

Als Übernachtungsbetriebe gelten: Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Appartements. Betroffen sind auch Campingplätze inklusive der Dauercampingstellplätze und Wohnmobilstellplätze, sowie Yachthäfen und Sportboothäfen.

Gebuchte Aufenthalte in Schleswig-Holstein bis zum 19.04.2020 können kostenfrei durch den Gast Storniert werden.

 

Schönberg schließt öffentliche Einrichtungen

aufgrund der aktuellen Geschehnisse in Verbindung mit der Ausbreitung des Coronavirus, möchten wir Sie über einige Änderungen hier vor Ort informieren:

Die öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde Schönberg bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Hiervon betroffen sind:

 

  • Die Alte Apotheke
  • Der Tourist-Service
  • Das Familienzentrum
  • Das Kinder- und Jugendhaus
  • Das Bürgerzentrum „Sprüttenhus“
  • Die Nawimenta am Museumsbahnhof
  • Die Gemeindebücherei
  • Die Toiletten im Strandbereich
  • Die Seebrücke
  • Die Parkplätze der Gemeinde im Strandbereich

Die Dienststellen des Tourist-Service sind mo - fr von 9.00 - 13.00 Uhr telefonisch und per Mail erreichbar:

 

 Dienststelle Schönberger Strand Tel. 0 43 44 – 41 41 0

 Dienststelle Tourist-Service Kalifornien Tel. 0 43 44 – 18 38

 info@schoenberg.de

 

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitten wir Sie von persönlichen Besuchen abzusehen.

Corona Helfer*innen Netzwerk

Sofern Sie nicht schon bereits durch Ihre Gemeinschaft unterstützt werden, bietet ab sofort das Familienzentrum Probstei seine Dienste als Knotenpunkt eines Helfer*innen-Netzwerks an.


Von montags bis freitags in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr ist die Koordinatorin Katrin Taubner über die Rufnummer 0171-2421232 erreichbar.

Dieses Netzwerk soll Personen, die in der momentanen Situation Unterstützung bei ihrem Einkauf benötigen und Personen, die diesen Einkauf gerne übernehmen möchten, zusammen führen.


Hilfesuchende dürfen sein:

• Senioren

• chronisch Erkrankte

• Personen, die durch andere Erkrankungen stark gefährdet sind

• Personen, die sich in Quarantäne befinden


Bei der Vermittlung wird selbstverständlich auf Diskretion geachtet.


Außerhalb der oben genannten Zeiten sind ausschließlich SMS und Mailbox-Nachrichten möglich. Diese werden so schnell wie möglich berücksichtigt.


Wir helfen einander und bieten Unterstützung für jeden einzelnen!

Aktuelle Pressemitteilungen der Gemeinde als Download

 

 

 

 

 

Verfügungen auf Bundes-, Landes- und Kreisebene

 

 

 

  • Aktuelle Regelung zum Kontaktverbot   Link 

 

  • Allgemeinverfügung zur Nutzung von Nebenwohnungen Link

 

  • Zusammenfassung der Neuerungen zur Allgemeinverfügung zur Abwehr des Coronavirus vom 01.04. Mitteilung öffnen!

Zurück