Aktion Saubere Gemeinde

Ein geschichtlicher Überblick

Jedes Jahr bereitet sich unsere Gemeinde mit der Aktion „Saubere Gemeinde“ auf die kommende Saison vor.

Setzen Sie gemeinsam mit uns ein Zeichen für ökologisches Bewusstsein

am Samstag, 13.03.2021 um 10 Uhr

am Großparkplatz hinter dem Rathaus. Von dort aus startet und dort endet die Aktion.

Leider werden immer noch viele Dosen, Flaschen und Abfälle in unserer Landschaft von wenig umweltbewussten Zeitgenossen hinterlassen, die es nun zu beseitigen gilt, um das Ziel einer gepflegten Landschaft zu erreichen. Auch gerade für junge Menschen wird durch das gemeinsame Sammeln ein Zeichen eines ökologischen Bewusstseins gesetzt. So soll vor allem die gemeinsame Verantwortung für die Umwelt gefördert werden.

Alle Büger*innen von Schönberg sind daher aufgerufen, sich an der Müllsammlung zu beteiligen und somit die Landschaft von Schmutz und Umweltsünden zu befreien. Im Anschluss treffen sich die freiwilligen Helfer*innen und Helfer im Sitzungssaal im Rathaus zu einem gemütlichen „Klönschnack“ bei einem kleinen Imbiss.

Bitte Handschuhe und ggfs. Sammelgerät mitbringen. Sollten Sie keine Handschuhe oder Sammelgerät haben, werden diesevor Ort durch die Gemeidne gestellt.