Veranstaltungen | Schönberg kulturell

13. Mai: Queenz of Piano | Foto: Felix Groteloh

Mehr als nur ein Freizeitangebot

In Schönberg gibt es manche Besonderheit. Zu diesen Besonderheiten gehört auch unsere Kulturarbeit, die seit vielen Jahren weit über die Grenzen der Probstei hinaus eine große Resonanz findet. Sie bietet Vielfalt und Hochkarätiges und ist zu einem Markenzeichen unserer Gemeinde geworden. 


Kultur tut gut.


Das gilt für Menschen und Gemeinden. Sie dient der Unterhaltung, eröffnet neue Welten und macht den Alltag für große und kleine Bürgerinnen und Bürger bunter.

Sie ist aber mehr als nur ein Freizeitangebot.

Sie ist für immer mehr Menschen ein unverzichtbares Element ihrer Lebensgestaltung.

 

Schönberg kulturell feiert Geburtstag, unser Kulturprogramm wird im Jahr 2017 30 Jahre alt. Was im März 1987 als Experiment begann, ist zu einer Erfolgsgeschichte und einem Markenzeichen Schönbergs geworden. Wir danken unseren Sponsoren Edeka Alpen, Fördesparkasse, Firma Hans-Heinrich Mundt, VR Bank, Coop-Stiftung für ihre Unterstützung und wir danken unserem Publikum, das uns seit 30 Jahren die Treue hält.

„Schönberg Kulturell 2016“ ist da!

Sehr geehrte kulturinteressierte Leserin,
sehr geehrter kulturinteressierter Leser,

hier ist es nun wieder, das Kulturprogramm 2016. Ein buntes Programm ist wieder mal entstanden.
Dafür gilt mein besonderer Dank allen Mitarbeiterinnen der Kulturabteilung.

Von den zahlreichen Ausstellungen über die Konzerte und Lesungen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Das Ziel, das Programm breiter und noch abwechslungsreicher zu gestalten, wird weiterhin verfolgt und hat im Jahr 2015 durch die Bildung des Kulturbeirates unter dem Vorsitz von Frank Karper Unterstützung gefunden. Auch diesem neunköpfigen Team gilt mein Dank für die vielen guten Anregungen. So sind unter anderem auf diese Arbeit die „Jazz-Nacht“ und die „Clubnächte“ zurückzuführen.

Ich hoffe, dass diese sich ebenso etablieren, wie das Rock-Festival im Mai und das Folk-Festival im September.
Im Jahr 2015 fand der „Schönberg-Talk“ einen so großen Anklang, dass diese Veranstaltungsreihe fortgesetzt wird und mittlerweile im Hotel „Am Rathaus“ stattfindet, da dort mehr Platz für unsere Gäste zur Verfügung steht als im Kulturhaus „Alte Apotheke“.

Besondere Leckerbissen gibt es u.a. mit „Werner Lämmerhirt“, „Poetry Slam“, „Tenöre 4You“ und „LaLeLu“.
Auch für die Kleinsten ist wieder das Puppentheater mit dabei.

Ein weiterer ganz wichtiger Dank gilt den Sponsoren und den Inserenten in diesem Heft, ohne die ein solches Programm leider nicht realisiert werden könnte.

Insofern freue ich mich sehr, Sie bei den Veranstaltungen persönlich zu treffen und wünsche jetzt viel Spaß.


Ihr Dirk Osbahr -Bürgermeister-

Kultur zum verschenken!

Für all jene, denen noch ein Geschenk mit persönlichem Anspruch fehlt, bietet die Gemeinde Schönberg ab sofort Geschenkgutscheine für die Veranstaltungsreihe "Schönberg Kulturell" an.

Die Gutscheine, deren Wert jeweils frei bestimmbar ist, sind ab sofort in der Servicestelle, im Rathaus Schönberg und beim Tourist-Service am Schönberger Strand erhältlich.

Kartenvorverkauf:

 

Rathaus Schönberg
Service-Stelle · Knüll 4 · 24217 Schönberg
Fon: 0 43 44 / 306 0
Fax: 0 43 44 / 306 1 603
eMail: rathaus@schoenberg.de

Überweisungskonto:

 

VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG

Konto-Nr: 7 706 006
BLZ: 213 900 08

IBAN: DE73 2139 0008 0007 7060 06
BIC: GENODEF1NSH

 

Tourist-Service Schönberger Strand

Käptn‘s Gang 1 · 24217 Schönberger Strand

Tel.: 04344 / 4141 0

 

Bitte das Veranstaltungsdatum unter

„Verwendungszweck“ eintragen

Tourist-Service Kalifornien

An der Kuhbrücksau 2 · 24217 Kalifornien

 

 

Online-Bestellung:

 

www.amt-probstei.de | www.streiber-kiel.de | www.eventim.de

 

 

Kartenvorverkauf größerer Veranstaltungen:

zusätzlich in der Konzertkasse Streiber | Holstenstraße 88-90 | 24103 Kiel

Ermäßigungen

Für alle Kartenverkäufe, mit Ausnahme der Puppentheater, gibt es auf NACHWEIS eine Ermäßigung des VVK-Preises für Eintrittskarten um 3;- Euro.

 

Dieses gilt für:

  • Behinderte ab 50 % Behinderungsgrad (Ausweis)
  • Schüler / Studenten (Ausweis)
  • Arbeitslose (AL-Bescheinigung)
  • Hartz 4-Empfänger (Bescheinigung Arbeitsagentur)
  • Ansprechpartner Veranstaltungen: Organisation | Planung | Betreuung | Medien (hier)
  • Kulturbeirat: kulturbeirat@gemeinde.schoenberg.de (hier)
Schönberg kulturell

 

 

  • Übersicht der Veranstaltungen auf Facebook "Schönberg kulturell"