Ostseecard

Strandünen

Informationen zur Kurabgabe

Wir freuen uns, dass Sie bei uns an der Ostsee die schönsten Tage des Jahres verbringen. Ihre Kurabgabe ist ein wichtiger Beitrag für das Ostseebad Schönberg – er ist zweckgebunden und darf daher nur für örtliche touristische Zwecke eingesetzt werden. Mit Ihrem Kurbeitrag unterstützen Sie also viele Dinge, die wie angenehme Selbstverständlichkeiten erscheinen.

Dazu zählen zum Beispiel:

•    Unterbringung und Unterhalt von Rettungsschwimmern (DLRG)

•    Pflege der Strände, Promenaden, Deiche, Grünanlagen und Spielplätze

•    Herstellung, Anschaffung und Unterhaltung öffentlicher Einrichtungen für den Tourismus

•    Mitfinanzierung des Strandsports und der Kinderanimation

•    umfangreiches Veranstaltungsprogramm für Groß und Klein

•    Dienste des lokalen Tourist-Service

HÖHE DER KURABGABE IM OSTSEEBAD SCHÖNBERG (pro Person und Tag)

 

Vorsaison  1,10 €Hauptsaison  2,50 €Nachsaison  1,10 €
15.März bis 30.April1. Mai bis 30. September1. Oktober bis 31. Oktober

BEFREIUNGEN

 

  • Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres

ERMÄßIGUNGEN

 

  • Erw. Personen erhalten eine Ermäßigung von 50 % des fälligen Kurabgabesatzes ab einem 50% Vermerk (Schwerbehindertenausweis)
  • Begleipersonen ebenfalls (B-Nachweis der Notwendigkeit ständiger Begleitung)

 

MEHRWERT FÜR INHABER DER ostseecard*

•    Ausleihe von Büchern, DVD’s, Gesellschaftsspielen etc. in der Bibliothek
•    Strandbenutzung inklusive
•    Busfahren innerhalb des Ortsgebietes Schönberg

ERMÄSSIGTE LEISTUNGEN FÜR INHABER DER ostseecard*

Die ostseecard* bietet Ihnen jede Menge exklusive Angebote, Rabatte und zahlreiche andere Vergünstigungen bei Partnern entlang der gesamten Ostseeküste.

WEITERE INFORMATIONEN

Den Flyer mit ausführlichen Informationen zur Ostseecard erhalten Sie in den Dienststellen des
Tourist-Service Schönberg am Schönberger Strand und Kalifornien oder als PDF-Datei  zum Download (hier)

Download Kurabgabesatzung Ostseebad Schönberg (hier)